Fotoausstellung "Zwischen Ems und Weser"

Ausstellung
Bildpräsentation
Für: 
Erwachsene
Jugendliche
Kinder
Familien

Der Fotograf Pieter der Vries von der niederländischen Insel Texel steigt zweimal im Jahr in eine gecharterte Cessna F172M. Start ist das Flugfeld der Insel Texel. Von dort aus geht es über das gesamte Wattenmeer von den Niederlanden über Deutschland bis nach Dänemark. Von Wattenmeer-Inseln und Küstenstrukturen entstehen abstrakte Bilder, unbeschreibliche Formen des Wattboden mit seinen Prielen und Sandbänken. Dokumentarische Fotos von Dörfern des Wattenlandes sowie beinahe verschwundene Konturen versunkener Ortschaften und Deiche im Watt, Ruinen alter Leuchttürme sowie viele andere Spuren menschlicher Einflüsse in einer dynamischen, täglich immer wieder neuen veränderten Wattenmeer-Landschaft. Seine besten Fotos sind wahre Kunst und zuletzt auf der Sail Amsterdam 2018 in der der Galerie Pien Rademakers zu sehen gewesen. 2019 stellt Pieter de Vries nun seit langem wieder in Deutschland aus – in der Galerie des Gulfhofes Friedrichsgroden in Carolinensiel.

Öffnungszeiten:
montags bis freitags zwischen 15.00 Uhr und 20.00 Uhr
am Wochenende 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr und 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Nächste Haltestelle: Friedrichsschleuse in Carolinensiel
– Haltestelle für die Linie K1 / Linie 343 und Linie 211

Vorherige Anmeldungen unter info@wattwanderzentrum-ostfriesland.de
oder per sms / what´s App unter 0173-9978231 erwünscht. Gruppenbesuche und erweiterte Öffnungszeiten auf Anfrage.

Wann: 
13.07.2019 (Ganztägig) bis 31.12.2019 (Ganztägig)
Treffpunkt: